Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt

"... und fange bei mir an!" 

Foto: Walter Nett - pfarrbriefservice.de

Bußgottesdienst mit Gewissenserforschung zu drei Impulsen

15. April 2019

Traditionell begann die Karwoche auch in diesem Jahr in St. Canisius mit einem Bußgottesdienst, den der Pfarrgemeinderat wieder vorbereitet hatte. Rund 50 Gemeindemitglieder nutzten am Freitagabend die Gelegenheit zur Gewissenserforschung.

"Wenn viele kleine Menschen an vielen Orten viele kleine Dinge tun, ist das der Anfang einer neuen Wirklichkeit. Die Welt ändert sich nur, wenn sich die einzelnen Menschen ändern."

Mit einer Gewissenserforschung zu drei Impulsen - Wahrhaftigkeit und Liebe, Sehnsucht nach Frieden, Leben in de Gemeinschaft der Glaubenden - machten sich die Gottesdienstbesucher auf den Weg und fingen "bei sich an".

Andreas Winkler untermalte die Gedankengänge mit meditativer Orgelmusik und führte die Gemeinde so zur Buß- und Versöhnungsfeier.

Eine brennende Kerze am Ende des Gottesdienstes war das Zeichen eines jeden Besuchers, dass er sich auf den Weg macht und "bei sich anfängt".

In diesem Sinne wünscht der Pfarrgemeinderat allen Gemeindemitgliedern einen guten Start in die Kar- und die anschließende Osterzeit.

Claudia Krause-Apitz