Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt

"Für dich soll's rote Rosen regnen!" 

© St. Canisius

14. Februar 2019 - Valentinstag in St. Canisius

28. Januar 2019

Zum diesjährigen Valentinstag laden wir am 14. Februar um 19 Uhr zu einem Segnungsgottesdienst in St. Canisius ein. Angesprochen fühlen mögen sich alle glücklich Verliebten, aber ebenso auch die, deren Glück zerbrochen ist und die sich nach Liebe sehnen: Singles, Paare und Familien. Nach dem Gottesdienst erheben wir im Gemeindesaal ein Glas Sekt auf die Liebe.

Unter dem Motto des alten Hildegard-Knef-Klassikers "Für Dich soll?s rote Rosen regnen" steht der diesjährige Valentinstag in St. Canisius (Witzlebenstraße 30, 14057 Berlin). Ein Vorbereitungteam ist gerade dabei alles zu tun, um einen romantischen Abend für Sie vorzubereiten.

Die Musik wird dabei einen wesentlichen Part abgeben: Alexandra Boulanger wird den Knef-Klassiker singen, aber auch Beethoven, Schubert und Faure werden derzeit eingeübt. Andreas Winkler an der Orgel und am Klavier wird sicher wieder die eine oder andere romantische Schlagermelodie in sein Spiel einfügen.

Die Kirche soll für diesen Abend besonders geschmückt und in romantisches Licht getaucht werden. Die Blumenfeen von St. Canisius werden sich um Rosen kümmern. Am Ende des Gottesdienstes werden auch Rosen an die Besucherinnen und Besucher verteilt.

Der etwa einstündige Gottesdienst ist eine katholische Eucharistiefeier, zu der aber alle Christen und Nichtchristen eingeladen sind. Lassen Sie sich in den Puls des Betens und Singens fallen, und von der Liturgie treiben ... Am Ende haben alle Singles, Paare oder Familien die Möglichkeit, sich von einem Priester persönlich segnen zu lassen. Dafür soll viel Zeit zur Verfügung stehen. Inzwischen kann man freilich auch schon im benachbarten Gemeindesaal das Glas erheben und auf die Liebe anstoßen.

Kommen Sie und bringen Sie Ihre Freunde mit!

P. Manfred Hösl SJ

Das Einladungsplakat als Download