Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt

Kristin Münchow ist neue Verwaltungsleiterin 

©Kristin Münchow

8. November 2019

Wer ist unsere Verwaltungsleiterin?

Kristin Münchow ist seit November Vollzeitverwaltungsleiterin zu je 50 Prozent der beiden Pastoralen Räume Charlottenburg-Wilmersdorf (Gemeinden Hl. Geist, St. Canisius, St. Karl Borromäus) und Charlottenburg (Herz Jesu, St. Kamillus). Inzwischen kennt sie schon die Kirchenvorstände, den Pastoralausschuss und viele Gesichter in den neuen Verwaltungs- und Seelsorgeeinheiten. Hier stellt sie sich kurz vor.

"Seit 1. November 2019 bin ich als Verwaltungsleiterin mit je 50 Prozent für die Pastoralen Räume Charlottenburg und Charlottenburg-Wilmersdorf tätig und möchte mich Ihnen kurz vorstellen.

Mein Name ist Kristin Münchow, ich bin 47 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Töchter. Ich bin in Berlin geboren und aufgewachsen und habe mein Abitur am katholischen Gymnasium Theresienschule abgelegt. Nach einer kaufmännischen Ausbildung entschloss ich mich, Betriebswirtschaft zu studieren. Ein Praktikum im Rahmen des Studiums führte mich dann ins Evangelische Johannesstift nach Spandau, wo ich fast 20 Jahre in verschiedenen administrativen Abteilungen tätig war, zum Schluss als Referentin des Vorstandes für Strategie und Organisationsentwicklung.

In den letzten zwei Jahren war ich außerdem als Verwaltungsleiterin einer gemeinnützigen Stiftung tätig, die ebenfalls vom Vorstand des Ev. Johannesstiftes verantwortet wurde: dem Paul Gerhardt Stift im Wedding.

Meine Aufgabe wird es zukünftig sein, Pater Hösl, Pater Dangelmeyer und Pater Tanye sowie die Kirchenvorstände bei ihrer Arbeit zu unterstützen, von Verwaltungsaufgaben zu entlasten sowie am Prozess "Wo Glauben Raum gewinnt" zur Entwicklung des Pastoralen Raumes mitzuwirken. Ich freue mich auf diese Aufgaben und hoffe, dass meine Arbeit für Ihre Gemeinden ein Gewinn sein wird."

Kristin Münchow