Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt

Ich bin einer von Wir 

Foto: Peter Weidemann/pfarrbriefservice.de

Einladung an alle Interessierten zur nächsten "Denkfabrik" Öffentlichkeitsarbeit am 6. Februar

23. Januar 2019

Wie kommuniziert eine Gemeinde in einer Metropole wie Berlin? Auf welchen Kanälen erreichen wir unsere Gemeindemitglieder? Welche Medien müssten wir benützen um an neue Mitglieder heranzukommen? Welches Medienverhalten haben "die Berlinerinnen und Berliner", die nicht religiös-christlich sind? Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich die "Denkfabrik Öffentlichkeitsarbeit" in St. Canisus. Die Moderatorin, Frau Dr. Sigrid Kirschniok, lädt jetzt alle Interessierten ein zum dritten Treffen. Sie schreibt:

Im vergangenen Jahr hat Pater Hösl engagierte Gemeindemitglieder und Interessierte zu einer "Denkfabrik" eingeladen. Sein Konzept einer lebendigen Gemeindearbeit als offenes Angebot für Gläubige und Interessierte, das in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird und zur Mitarbeit anregt, ist angenommen worden. Jetzt findet das dritte Treffen der "Denkfabrik" statt.

Neben dem Austausch zu den Entwicklungen aus den verschiedenen entstandenen Arbeitsgruppen gibt es die Möglichkeit zur Information und Diskussion über weitere Themen, zum Beispiel über Möglichkeiten der gemeinsamen Gestaltung des neu entstehenden pastoralen Raumes.

Wir treffen uns am Mittwoch, 6. Februar 2019, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Canisius.

Die "Denkfabrik" ist offen für Interessierte und Engagierte und wir freuen uns, Sie zu begrüßen!

Dr. Sigrid Kirschniok