Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt

Verteidiger des Glaubens 

©kinoplakat

31. Oktober 2019

Verteidiger des Glaubens

 

Nach dem sehr erfolgreichen Fim von Wim Wenders über Papst Franziskus gibt es jetzt auch einen über seinen Vorgänger. Verteidiger des Glaubens erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen Lebensaufgabe es war, die Kirche und ihre Werte zu bewahren, der sie aber - so Christoph Röhl - stattdessen in ihre größte Krise führte: Joseph Ratzinger, der deutsche Papst Benedikt XVI.

In dem Film kommen zu Wort u.a. Georg Gänswein, Klaus Mertes, Doris Reisinger, Marie Collins, Tony Flannery, Wolfgang Beinert, Hermann Häring, Xavier Léger, Pablo Perez Guajardo.

Christoph Röhl ist Regisseur und Autor, stammt ursprünglich aus Südengland und lebt heute in Berlin. Bekannt wurde er mit einem Film über Missbrauch an der Odenwaldschule.

Links mit mehr Infos zum anlaufenden Film gibt es hier:

https://www.herder.de/stz/hefte/archiv/144-2019/10-2019/

https://www.katholische-akademie-berlin.de/1:7422/Veranstaltungen/2019/10/Verteidiger-des-Glaubens.html

https://www.vaticannews.va/de/kirche/news/2019-10/verteidiger-glauben-roehl-bischofskonferenz-verzerrt-benediktxvi.html