Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt

Nachrichten ... aus der Gemeinde und Pfarrfamilie 

Liebe Pfarrgemeinde,
liebe Leserinnen und Leser,

am 14. Februar ist Valentinstag. Dazu feiern wir einen besonderen Gottesdienst. Wir segnen alle glücklich Verliebten. Aber genauso und mehr noch die vielen, deren Glück getrübt oder zerbrochen oder deren Partner gar gestorben ist.

Wer war Valentin? Man weiß von ihm (fast) nichts! Eine Rosenhecke aus Legenden hat sich um sein Leben gebildet. Aber eines erzählt man sich bis heute: Er soll ein Priester gewesen sein, der Verliebten eine Blume geschenkt hat.

Was wird man über uns einst erzählen? Nur den wenigsten von uns wird es gegönnt sein, dass eine Straße nach ihm oder ihr benannt wird. Vielleicht haben Sie Kinder, dann leben Sie in den Kindern noch eine Generation fort. Aber spätestens unsere Urenkel werden kaum mehr als einen Satz über uns sagen können. Was bleibt also?

Wie viele Stunden mag Valentin hart gearbeitet haben? In was für einem Haus lebte er? Wie hat er ausgesehen? All dies wissen wir nicht. Es schien nicht überlieferungswichtig gewesen zu sein. Nur dass er Liebenden eine Blume schenkte, das erzählte man sich weiter, Generation um Generation. Eigentlich ein schönes "Andenken", finden Sie nicht?

Der heilige Paulus sagt in seinem berühmten "Hohelied der Liebe" (1 Kor 13), dass nichts bleibt, nur die Liebe. Ein Gedanke, der irgendwie ernüchtert und doch auch tröstet. Meine Liebe, die ich Menschen erweise, wird nie unter den Tisch fallen.

Es gibt eine Art himmlisches Konto, auf das man weder Geld noch Arbeitsstunden noch Trophäen einzahlen kann. Die einzige Währung, die dort zählt, ist Liebe. Liebe muss man ausdrücken, sie ist nicht an sich erfahrbar. Sie verleiblicht sich in einer Umarmung, in liebevoller (aber manchmal auch strenger) Erziehung der Kinder, in geduldiger Pflege der Eltern ... oder in einer überreichten Blume!
Die Beatles hatten doch recht: All we need is love ...

Ihr


P. Manfred Hösl SJ    
Pfarrer    



 .