Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt
Marienkapelle

Marienkapelle

Nachrichten ... aus der Gemeinde 

Innenansichten aus St.Canisius

Innenansichten aus St.Canisius

Nachrichten 

      Erstkommunion und Firmung
Beide Feste waren ein bleibendes Erlebnis. Mit den Erstkommunionkindern kann
das Grundgelegte weiterwachsen: sowohl in der Jugendgruppe, zu der die Kinder in
den kommenden Wochen eingeladen werden, als auch im Oktober mit dem Beginn
des neuen Ministrantenkurses. Vielleicht finden wir ja doch noch einen
gemeinsamen Termin, um die EKO-Zeit auch durch ein Grillfest abzuschließen. Auf
alle Fälle freut es uns, euch immer wieder im Gottesdienst zu sehen und mit euch
weiterhin zu üben und zu feiern, dass Gottes Wort gilt: "Ich bin da, wo du bist ...,
auch in diesem kleinen Stück Brot in unseren Händen."
Das EKO-Buch ist im Werden und kann in dieser Woche noch in Druck gehen.  
Auch die Bilder können Sie dann in unserer dropbox finden.

Auch die neu Gefirmten sind weiterhin herzlich eingeladen, entweder in einer Jugendgruppe oder bei anderen Aktivitäten der Pfarrei sich zu engagieren (am So. 9. Juli feiern wir z.B. das Sommerfest und suchen "helfende Hände und Köpfe". Meldung im Pfarrbüro oder direkt bei Frau Galecki). Auch im Gottesdienst seid ihr immer gern gesehen. Die Bilder der Firmung werden in diesen Tagen in unsere dropbox gestellt, als  Erinnerung, die euch aktiv werden lassen möchte.      

Allen Helfern und Gestaltern nochmals ein herzliches Dankeschön!

-     Reparaturen an der Außenfassade von St. Canisius
Liebe Gemeinde, wie schon angekündigt, müssen wir die Außenfassade unserer   
Kirche richten lassen. Wir beginnen damit schon ab dem 12. Juni. Es wird sich
einige Wochen hinziehen. Es wird nötig sein, ein Baugerüst aufzustellen, um alle
Stellen zu finden und ausbessern zu können, die im Laufe der Zeit immer noch
mehr "Rostflecken" aufplatzen lassen und lange Streifen auf der Wand hinterlassen
werden, wenn man sie nicht rechtzeitig behandelt. Im 15. Jahr nach ihrer
Fertigstellung dürfen wir unserer Kirche etwas Gutes antun. Sie hat es verdient!


- Einladung zum Sommerfest am 9.Juli 

unter dem Motto: "Komm rein ...  einfach nur so ...  gemeinsam feiern ..."

Beginn: 14.00 Uhr mit dem Gottesdienst, danach ab 15.00 Uhr fröhliches

Beisammensein für alle Generationen mit Kinderspielen und Unterhaltung bei

Kaffee, Kuchen, Grillgut und Getränken.

Und wir hoffen von ganzem Herzen, dass Sie sich diesen Termin freihalten,

damit wir diesen Tag miteinander begehen können.
 

Wie jedes Jahr sind wir auch diesmal auf Ihre Mithilfe angewiesen. Dankbar

wären wir für Kuchenspenden und tatkräftige Unterstützung (z.B. an den

Ständen oder beim Auf-und Abbau) Wenn Sie dazu bereit sind, tragen Sie sich

bitte in die ab dem 25. Juni 2017 am Schriftenstand ausliegenden Listen ein.

Wir freuen uns auf Sie !!!!!!! - im Namen des Vorbereitungsteam -

Regina Galecki

 

 

  





-----------------------------------------------------------------------------------

Gruppen berichten - Veranstaltungsangebote 

-  15 jähriges Weihe-Jubiläum unserer Kirche St. Canisius
Es ist ein kleines Jubiläum, aber wir möchten es dennoch feiern, zumal wir das Glück haben, dass Herr Dr. Johannes Cladders, Kunsthistoriker und Mitglied unserer Gemeinde, manchen Fragen des modernen Kirchbaus auf der Spur ist und gerade in St. Canisius Elemente gefunden hat, die zu entdecken und im Vergleich zu sehen mehr als nur interessant ist. Er wird am Sonntag, 25. Juni, nach der Abendmesse um 19.15 Uhr im Gemeindesaal einen Vortrag halten mit dem Titel: "ST. CANISIUS - Ein Lehrstück zur Kirchenarchitektur". Wir freuen uns auf seine Entdeckungen und Perspektiven, auf die er uns gerade auch als regelmäßiger Gottesdienstbesucher dieser Kirche hinweisen möchte.
Beachten Sie die Plakate! Herzliche Einladung!

-   KONZERTE  im Überblick
Wiederum stehen mehrere musikalische Aufführungen und Darbietungen an:
-  am Pfingstmontag (6.6.) wird unser Chor den Gottesdienst um 11.00 Uhr mitgestalten
-  am Freitag, 16.6., wird um 20.00 Uhr das Ensemble Musikschule City-West ein a capella Konzert aufführen: geistliche und weltliche Musik von Renaissance bis in die Neuzeit.
Leitung: Frau Prof. Anita Rennert.  
-  am Sonntag, 25. 6., um 16.00 Uhr das jährliche "Benefiz-Konzert" für unsere Kita mit unseren hervorragenden Musici-Eltern aus verschiedenen Berliner Orchestern - wie jedes Jahr etwas ganz Besonderes! - und passend zum 15. Weihe-Jubiläum der Kirche.
-  am Samstag, 1. 7., um 19.15 Uhr ein Cello-Konzert in der Kirche (näheres folgt)
-  am Freitag, 7.7., um 20.00 Uhr, geben unsere jungen Jesuitengäste aus Paraguay, die uns schon zweimal besuchten, ein Konzert "Sonidos de la Tierra - Klänge der Erde". Im Rahmen einer Fortführung der Arbeit der Jesuiten in den Reduktionen in Südamerika hat der Komponist und Dirigent Luis Szaran inzwischen mehr als 10 000 Schüler dazu gewinnen können, ein Instrument spielen zu lernen, um an der Vision von Gewaltlosigkeit, Gemeinschaft und Kultur mitzumachen. Auf ihrer Tour zu den Jesuitenkirchen in Deutschland kommen sie an diesem Abend auch zu uns nach Berlin.  



   Wir werben weiter, um "St. Canisius zum Klingen zu bringen"
Helfen Sie mit, machen Sie mit. Es fehlen uns noch die letzten 10.000 Euro.
Das Spendenkonto:

Katholische Kirchengemeinde St. Canisius
Stichwort "Orgel"
Konto    597186 100
BLZ      100 100 10
IBAN    DE86 1001 0010 0597 1861 00
BIC       PBNKDEFF

Spendenaufruf 

Spendenaufruf für Kinderkleidung und Kinderschuhe: Sollten Sie noch gut erhaltene Sachen haben, die anderen eine Hilfe sein können, so spenden Sie sie der CARITAS.

Adresse:
"Kinderkleiderkammer"
Pfalzburger Sr. 18
10719 Berlin.

Bei Anfragen Tel: 030 / 666 33 960