Logo St.Canisius Berlin
WillkommenGemeindeGottesdiensteKirchbauKitaKontakt

Nachrichten ... aus der Gemeinde 

Innenansichten aus St.Canisius

Innenansichten aus St.Canisius

Nachrichten und Veranstaltungsangebote 

- Keine Abendmessen im Juli Im Juli entfallen die Abendmessen an den Wochentagen in St. Canisius.


- Urlaub von P. Hösl SJ 
Das "Bodenpersonal Gottes" (s. Editorial) macht Urlaub. P. Hösl SJ ist vom 2. Juli bis zum 7. August nicht in Berlin. Vertretung vor Ort übernehmen die Mitbrüder. In Notfällen ist P. Kraemer SJ ab dem 11. Juli telefonisch unter 326713-11 oder über den Anrufbeantworter zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass auch das Pfarrbüro in den Sommerferien nicht ständig zu den sonst üblichen Terminen besetzt sein wird.

- WM 2018 - Public Viewing
Spiele der deutschen Nationalmannschaft im Gemeindesaal
Abhängig vom Weiterkommen der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball WM in Russland bietet die Jugend von St. Canisius die Spiele mit deutscher Beteiligung wieder als Public Viewing im Gemeindesaal an. Fußball gucken macht in Gemeinschaft schließlich am meisten Spaß. Bitte beachten Sie die möglichen Spieltermine ab Achtelfinale, sollte die deutsche Mannschaft weiterkommen.

- Informationen rund um den neuen Erstkommunionkurs in St. Canisius
Im Jahr 2019 feiern wir das Fest der Erstkommunion in St. Canisius am Sonntag, 19. Mai, um 10.30 Uhr.
Anmeldungen sind an drei Terminen im Pfarrbüro möglich: Mittwoch, 12. September, und Donnerstag, 13. September, jeweils von 17.30 bis 18.30 Uhr sowie am Sonntag,16. September, nach dem Familiengottesdienst von 10.30 bis 12 Uhr.
Vorab findet am Dienstag, 28. August, um 20 Uhr ein Elterninformationsabend im Gemeindesaal statt. Dort besteht die Möglichkeit, das Team des Erstkommunionkurses kennenzulernen. Außerdem gibt es Informationen zum Ablauf des Kurses.
Der neue EKO-Kurs beginnt nach den Herbstferien. Die wöchentlichen Kursstunden finden donnerstags von 16.30 bis 17.45 Uhr statt. Bereits fix terminiert sind auch die erste gemeinsame Übernachtung der Kinder im Gemeindesaal (23./24. November) sowie das Wochenende in Kladow (1. bis 3. März 2019). Um planen zu können, bitten wir um Voranmeldung bis zum 20. August 2018 per E-Mail an: eko@st.canisius-berlin.de.
 
- Seminar: Sich entscheiden - Strategien und Methoden aus der Tradition der Jesuiten
Das Leben besteht aus Entscheidungen - kleinen, alltäglichen, aber auch großen, Weichen stellenden. Gut zu entscheiden schafft innere Klarheit und bezieht Kopf, Herz und spirituelle Wahrnehmung ein. Das Seminar basiert auf dem jahrhundertealten Wissen der Jesuiten wie auch auf der praktischen Arbeit der Referentin, Dr. Anke Handrock (Kommunikationstrainerin) und des Referenten, P. Jan Korditschke SJ (Leiter der KGI). Es nähert sich dem Thema aus psychologischer und theologischer Perspektive, begleitet von praktischen Übungen. Das Seminar findet statt am Sonntag, 9. September, von 10 bis 17.30 Uhr im Forum der Jesuiten.
Kosten: 20 Euro (Ermäßigungen sind nach Absprache möglich). Anmeldungen bis zum 4. September, telefonisch: 030 320 00-10 oder per E-Mail: forum-berlin@jesuiten.org

- Forum der Jesuiten - Programm im 2. Halbjahr  
Das neue Programmheft des Forums der Jesuiten für das 2. Halbjahr 2018 erscheint Anfang Juli und wird u.a. auch in der Kirche zur Mitnahme ausliegen.

- Pastoraler Raum - Entwicklungsphase beginnt am 5. September 
Der Pastorale Raum, den die drei Gemeinden St. Canisius, Hl. Geist und St. Karl Borromäus sowie die katholischen Einrichtungen im Einzugsgebiet der drei Gemeinden künftig bilden, startet nunmehr am 5. September in seine dreijährige Entwicklungsphase. Der Erzbischof und weitere Vertreter des EBO besuchen an diesem Tag die drei Gemeinden und einige Einrichtungen und kommen mit pastoralen und anderen Mitarbeitern sowie Vertretern der Gremien (Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte) ins Gespräch. Am Abend findet in einer der drei Gemeinden ein Gottesdienst mit Übergabe eines Dekretes und Übergabe der Kerzen zum Start in die Entwicklungsphase statt. Nach Absprache mit den Pfarrern der anderen beteiligten Gemeinden - P. Tanye SVD (Hl. Geist) und P. Dangelmayer SDS (St. Karl Borromäus) - wurde P. Hösl SJ vom EBO als Leiter der Entwicklungsphase eingesetzt. Damit ist jedoch noch keine Vorentscheidung über den zukünftigen Pfarrer im Pastoralen Raum gefallen.

- "Gemeinsam unterwegs" - Tag der Ehejubiläen im Erzbistum Berlin am Sonntag, 9. September
Sie haben sich vor einem Jahr getraut oder vor 75, Sie haben sich die Treue in guten und in schlechten Tagen versprochen, Sie haben Ihre Liebe vor Gottes Angesicht gebracht. Sie haben viel Gutes erlebt, Sie sind aber auch gemeinsam durch Täler gegangen. Für die ereignisreiche Zeit möchten Sie Gott danken und Ihren weiteren Weg unter seinen Segen stellen. Dazu lädt Erzbischof Dr. Heiner Koch Sie herzlich ein am Sonntag, 9. September, in die Katholische Kirche St. Dominicus (Lipschitzallee 74, 12353 Berlin-Neukölln).
Die Eucharistiefeier in St. Dominicus mit Einladung zur Einzelsegnung der Paare durch den Erzbischof beginnt um 14 Uhr. Anschließend sind die Paare zur Begegnung bei Kaffee, Kuchen und Musik im Gemeindezentrum und Garten eingeladen.
Weitere Informationen gibt es über die Erwachsenenseelsorge im Erzbistum Berlin
Telefon 326 84-530, per E-Mail familie @erzbistumberlin.de oder über die Homepage: www.erzbistum.de/ehejub

-  Maria an der Spree - Das Berliner Bode Museum und seine Madonnen
Das Bode Museum verfügt über eine herausragende Sammlung von Mariendarstellungen, die in der frühen Renaissance von gläubigen Menschen als persönliche Andachtsbilder verehrt wurden. Wer betete vor diesen Madonnen? Inwiefern spiegeln sie Werte und Rollenbilder jener Zeit. Auf diese und andere Fragen geht die kunsthistorische Bild-Präsentation ein. Dabei werden ausgewählte Mariendarstellungen gezeigt und besprochen. Nach dem Vortrag von Esperança Eduardo (HU Berlin) besteht die Möglichkeit zu Rückfragen und zur Diskussion. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 16. September, von 19 bis 21 Uhr im Gemeindesaal von St. Canisius statt. Der Eintritt ist frei.


-----------------------------------------------------------------------------------

Spendenaufruf 

Spendenaufruf für Kinderkleidung und Kinderschuhe: Sollten Sie noch gut erhaltene Sachen haben, die anderen eine Hilfe sein können, so spenden Sie sie der CARITAS.

Adresse:
"Kinderkleiderkammer"
Pfalzburger Sr. 18
10719 Berlin.

Bei Anfragen Tel: 030 / 666 33 960